Archivausstattung, Archivaufbau & Archivberatung

Aus archium
Wechseln zu:Navigation, Suche


Die Keimzelle Ihres Unternehmensarchivs

Archium KlausWendel Uebersicht Magazinplanung 20121113.png

Ist ein geeigneter Raum gefunden, bereitet archium eventuelle Umbaumaßnahmen und die Einrichtung des zukünftigen Magazins durch exakte Planungen vor. (Zum Vergrößern bitte anklicken)

Kurzfristig wird Platz benötigt, kein Abnehmer ist zur Hand, nicht mehr genutzte Akten werden aussortiert und landen schlimmstenfalls im Reißwolf. Mit etwas Glück findet sich ein langjähriger Mitarbeiter, der wenigstens für Teile des Archivguts einen ungenutzen Keller oder einen verborgenen Winkel auf dem Firmengelände findet. Mit der Zeit bilden sich zahlreiche Nester unterschiedlichen Ursprungs. Diese werden bei Bedarf hin- und hergeräumt, die Inhalte zusehens ihrem ursprünglichen Kontext entrissen, Informationen dauerhaft zerstört.

Diesen schleichenden Tod der Firmenüberlieferung können Sie durch ein kleines Unternehmensarchiv abwenden. Schaffen Sie einen Ort, an welchem Ihre Mitarbeiter ausgesondertes Material ablegen können, an welchem die Relikte konserviert und in ein Ordnungssystem überführt werden.

archium bietet Ihnen Hilfestellungen bei der ...

Konzeption und Archivberatung:
Wir begutachten Ihre Überlieferungssituation, überprüfen Räumlichkeiten und Eignung für ein Archiv und erstellen einen Arbeitsplan.
Materielle Grundausstattung:
Wir erstellen ein umfassendes Grundsortiment an alterungsbeständigem Verbrauchsmaterial und Werkzeugen zur Umverpackung und Lagerung der Archivalien.
Archium Raumklima kleinSchatten.png

Beispiel für die Messung des Raumklimas in einer als Archivraum genutzten Kammer, relativ zum optimalen Bereich für Papier, stündlich gemessen über einen Zeitraum von 17 Tagen im November 2008 (rot = relative Luftfeuchtigkeit in %, blau = Temperatur in °C). Deutlich zu erkennen ist der Einfluss der Raumnutzung auf das Raumklima. Während die Temperatur an solchen Tagen ansteigt, nimmt die relative Luftfeuchtigkeit, insbesondere bei Heizungsbetrieb, ab. Interessant demgegenüber der Einfluss des Wintereinbruchs am 21. November. Während der Raum vom 21. bis 23. November nicht mehr betreten wurde, sank die Temperatur bis auf 14 °C; auch die relative Luftfeuchtigkeit sank auf unter 40%. Ein solches Raumklima ist zur Lagerung von Archivalien ungünstig. Ein gutes Raumklima ist jedoch essentiell für die Erhaltung von Archivmaterial. Oft kann durch die Wahl eines geeigneten Archivraumes auf den Einsatz energieineffizienter und teurer technischer Geräte zur Stabilisierung des Klimas verzichtet werden.

Aufbauarbeit
Wir führen einfache restauratorische und bestandserhaltende Maßnahmen an den Archivalien durch. Unter der inhaltlichen Arbeit sind die Verzeichnung bzw. Katalogisierung von Beständen in einem gängigen Metadatenstandard, die Erstellung archivalischer Findmittel, wie Findliste oder Findbuch und die Einrichtung und Pflege von Datenbanken zu verstehen.
Schulung eigener Mitarbeiter:
Ein eigener Mitarbeiter, z.B. ein Pensionär, soll das Archiv betreiben? Wir begleiten ihn bei den ersten Schritten und schulen ihn nachhaltig.
Langzeitbetreuung:
Wir betreuen Ihr Archiv langfristig und arbeiten regelmäßig neue Aktenabgaben in Ihren Bestand ein. Wir geben Anregungen, um Arbeitsprozesse mit nur geringem Aufwand in die Informationssicherung einzubeziehen.
Ein Archiv in Leitz-Ordnern? Womöglich gelocht? Nicht mit uns!!! Bestandserhaltung fängt bei den Umverpackungen an. Alterungsbeständiges Verpackungsmaterial, z.T. mit basischer Pufferung erhöht nicht nur die Lebensdauer der Archivalien, ein einheitliches Karton- und Beschriftungssystem ist für den schonsamen und verlustfreien Umzug eines Archivs unerlässlich.

Ein Archiv in Leitz-Ordnern? Womöglich gelocht? Nicht mit uns!!! Bestandserhaltung fängt bei den Umverpackungen an. Alterungsbeständiges Verpackungsmaterial, z.T. mit basischer Pufferung erhöht nicht nur die Lebensdauer der Archivalien, ein einheitliches Karton- und Beschriftungssystem ist für den schonsamen und verlustfreien Umzug eines Archivs unerlässlich.